Das Update für CLIP STUDIO PAINT Ver.1.9.11 wurde veröffentlich

28.April 2020

Das Update für CLIP STUDIO PAINT EX/PRO/DEBUT Ver.1.9.11 (Windows/macOS/iPad/iPhone-Version) wurde veröffentlicht.

Korrekturen in der Version 1.9.11

[Inhalt]

Folgendes Problem wurde behoben.

Allgemein
  • Wenn man im Dialogfenster [Präferenzen] > [Tool] die Einstellung von [Von aktueller Pinselgröße ausgehen bei Größenänderung durch Ziehen auf Leinwand] ändert und auf [OK] klickt, wurden die Einstellungen nicht übernommen.
EX/PRO
  • [iPad/iPhone] Anmelden bei CLIP STUDIO nicht möglich.

Änderungen von Version 1.9.10 (16.April 2020)

[Inhalt]

Die folgenden Probleme wurden behoben.

EX/PRO
  • Wenn Sie mit dem [Objekt] Sub-Tool eine auf einer Vektorebene gezeichnete Linie oder ein Lineal auswählen und mit [Frei transformieren], [Verzerren], [Neigen] oder [Perspektivisch] verzerren, wird dies eventuell nicht umgesetzt.
  • [iPad/iPhone] Es kann vorkommen, dass Materialien von CLIP STUDIO ASSETS nicht herunterladen werden können.

Was gibt es Neues in CLIP STUDIO PAINT? (Update vom 9.April 2020)

Die Version 1.9.9 beinhaltet die folgenden Neuerungen und Verbesserungen.

Einfache Bearbeitung von Bezier-Kurven[EX/PRO/DEBUT]

Die Darstellung für Ankerpunkte wurde geändert und die Bedienbarkeit des [Fortlaufende Kurve] Sub-Tools wurde verbessert.

  • Die Darstellung für Ankerpunkte wurde geändert und die Bedienbarkeit des [Fortlaufende Kurve] Sub-Tools wurde verbessert.
  • Die folgenden Vorgänge können beim Bearbeiten von Formen/Figuren ausgeführt werden:
    • Verschieben der Ankerpunkte durch Drücken der [Strg]-Taste und Ziehen eines Punktes
    • Bestätigen einer gezeichneten Form durch Drücken der [Strg]-Taste und Klicken auf leere Bereiche
    • Win/macOS: Bestätigen einer gezeichneten Form durch Klicken außerhalb des Leinwandfensters
    • Wechseln von Ecken und Rundungen durch Drückten der [Alt]-Taste und Anklicken und Ziehen von Ankerpunkten, sowie löschen von Ankerpunkten durch Anklicken
    • Hinzufügen von Ankerpunkten durch Klicken und Ziehen auf einer Kurve
    • Gemeinsames Verschieben von Verbindungs- und Richtungspunkten bei [kubischen Bezier]-Kurven durch Ziehen bei gedrückter [Leertaste]
    • Festlegen, ob eine Zeichnung durch 2x Klicken oder Tippen bestätigt werden soll in [Präferenzen]
    • Festlegen der Winkel anderer Ankerpunkte durch Ziehen bei gedrückter [Shift]-Taste

In die Zwischenablage kopierter Inhalt kann in die Mitte des Leinwandfensters eingefügt werden [EX/PRO/DEBUT]

Der Befehl [In die angezeigte Position einfügen] wurde zum Menü [Bearbeiten] hinzugefügt. Der mittels [Ausschneiden] [Kopieren] in die Zwischenablage kopierte Inhalt kann in die Mitte des Leinwandfensters eingefügt werden [EX/PRO/DEBUT].

Weiter Neuerungen und Änderungen

Darüber hinaus wurden weitere Verbesserungen, Änderungen, auf die wir hingewiesen wurden, vorgenommen.

  • Im Dialogfenster [Präferenzen] wurde unter [Tool] die Option [Griffgröße] hinzugefügt. Sie können die Größe der Ankerpunkte ändern, die angezeigt werden, wenn mit dem [Objekt] Sub-Tool eine als Vektor gezeichnete Linie oder ein Lineal auswählt wird, oder beim Zeichnen mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool.
  • Die mit der Funktion [Kubische Bezier] erstellten Ecken einer Linie können verschoben werden, wobei die damit verbundenen Linien gerade bleiben.
  • Die sich unter [Präferenzen] > [Tool] befindende Option [Auto-scrollen am Rand der Leinwand beim Ziehen] wird in [Auto-Scrollen beim Ziehen am Leinwandrand] geändert. Sie können den Vorgang des Auto-Scrollens auf [Nein], [Ziehen] und [Mit der Maus ziehen] stellen. [Mit der Maus ziehen] kann auf dem iPad und iPhone nicht ausgewählt werden.
  • Win/macOS: Die Option [Linienvorschau anzeigen] wird zur [Sub-Tool Details] Palette des [Fortlaufende Kurve] Sub-Tools hinzugefügt. Wenn die Kurveneinstellung auf [Kubische Bezier] gesetzt und die [Einstellmethode] auf [Durch Ziehen] festgelegt sind, wird dem Mauscursor folgend eine temporäre Linie angezeigt.
  • Die Art und Weise, wie Verbindungspunkte durch Ziehen bei gedrückter [Alt]-Taste beim Zeichnen erstellt werden, wird geändert. Dies gilt u.a. für das [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool, wenn die Kurveneinstellungen in der Tooleigenschaften-Palette auf [Kubische Bezier] gesetzt sind. Man zieht in die Richtung des Bereichs, den man erstellen möchten, und nicht in die Richtung des Bereichs, der gerade verformt wird. Wenn beim Ziehen die [Alt]-Taste drückt und losgelassen wird, ändert sich, ob die Linie als Winkel oder als Kurve weitergeführt wird.
  • Beim Zeichnen einer Kurve mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool, kann durch Klicken oder Ziehen der letzte Verbindungspunkt in einen Winkel geändert werden.
  • iPad/iPhone: Der Name von [Nach weiteren Schriftarten suchen] in der Schriftartenliste von [Tooleigenschaften] wurde in [Schriftarten vom Gerät hinzufügen] geändert. Das Tastenanordnung hat sich ebenfalls geändert. Funktionen haben sich nicht geändert.
  • Wenn in den [Tooleigenschaften] des [Ankerpunkt] Sub-Tools die Option [Ecken wechseln] auswählt ist und auf die Verbindungspunkte einer kubischen Bezier-Kurve geklickt wird, werden sowohl die Form der Kurve als auch der Status der Verbindungspunkte geändert. [PRO/EX]
  • Wenn unter [Tooleigenschaften] des [Ankerpunkt] Sub-Tools die Option [Ecken wechseln] auswählt wird und ein Verbindungs- oder Richtungspunkt einer kubischen Bezier-Kurve gezogen wird, kann der Biegungsgrad geändert werden. [PRO/EX]
  • Wenn unter [Tooleigenschaften] des [Ankerpunkt] Sub-Tools die Option [Ankerpunkt hinzufügen] auswählt ist und die Linie einer kubischen Bezier-Kurve gezogen wird, kann der hinzugefügte Richtungspunkt geändert werden. [PRO/EX]
  • Die Form und Farbe von Ankerpunkten bei Auswahl mit dem [Objekt] Sub-Tool oder dem [Ankerpunkt] Sub-Tool auf einer Vektorebene wird geändert. [PRO/EX]
  • iPad/iPhone: Das Problem, dass der Vorgang [Datei] Menü > [Mehrere Seiten exportieren] > [.pdf (PDF-Format)] ggf. nicht ausgeführt werden konnte, wurde behoben. [EX]

Was wird mit der neuen Version von CLIP STUDIO aktualisiert?

Version 1.9.9 verbessert einige Funktionen und behebt kleinere Mängel.

Darüber hinaus werden mehr als 50 Funktionen verbessert, Vorgehensweisen geändert und Mängel behoben.

Microsoft und Windows sind eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern.
macOS, iPad, iCloud und iCloud Drive sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern.

Verbesserungen in Version 1.9.9

Verbesserungen

Die folgenden Funktionen wurden überarbeitet.

(EX/PRO/DEBUT)
  • Das neue [Bezier-Kurve] Tool wurde zu den [Figur] Tools hinzugefügt.
  • Sie können jetzt die Ankerpunkte der Linien, die mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool erstellt werden, verschieben, indem Sie beim Zeichnen die Strg-Taste gedrückt halten. Die Linien können jetzt auch bestätigt werden, indem Sie bei gedrückter Strg-Taste auf eine leere Stelle auf der Leinwand klicken. Dieser Vorgang ist der gleiche für Sub-Tools im [Figur], [Sprechblase], [Lineal] und [Panelumriss] Tool.
  • Wenn Sie mit [Figur] Tools wie dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen, können Sie zwischen dem Erstellen von Ecken oder Rundungen wechseln, indem Sie die Alt-Taste gedrückt halten und bei Erstellung der Linien Ankerpunkten klicken oder ziehen. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn Ankerpunkte im [Datei] Menü unter [Präferenzen] > [Tool] > [Vorschauoptionen für Figuren] entsprechend eingestellt sind.
  • Sie können Ankerpunkt jetzt direkt hinzufügen und löschen, während Sie mit den [Figur] Tools wie dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen. Sie können diese Einstellung in der [Sub-Tool Details] Palette mit der Einstellung [Hinzufügen/Löschen von Ankerpunkten beim Zeichen] ein- und ausschalten.
  • Wenn Sie eine kubische Bezier-Kurve mit den Sub-Tools [Objekt] oder [Fortlaufende Kurve] bearbeiten, können Sie bei gedrückter Leertaste über die Leinwand ziehen, um Verbindungspunkte und Richtungspunkte gleichzeitig zu verschieben.
  • Die Option [Griffgröße] wurde in den [Präferenzen] der Kategorie [Tool] hinzugefügt. Mit dieser Einstellung kann die Größe von Griffen und Ankerpunkten angepasst werden, die beim Auswählen von Linealen oder bei Linien auf Vektorebenen angezeigt werden. Dies ist u. a. verfügbar für das [Figur] Sub-Tool [Fortlaufende Kurve].
  • Die Option [Bestätigen Sie die Form mit 2x Klicken/Tippen] wurde zu den [Präferenzen] > [Tool] hinzugefügt. Diese Einstellung bestimmt, ob durch 2x Klicken/Tippen gezeichnete Formen bestätigt werden, wie etwa bei Verwendung des [Fortlaufende Kurve] Tools.
  • Der Option [In die angezeigte Position einfügen] wurde dem [Bearbeiten] Menü hinzugefügt. Hiermit können Elemente aus der Zwischenablage in die Mitte des Leinwandfensters einfügt werden.
  • Die Sichtbarkeit von Knotenpunkten in den folgenden Dialogfenstern wurde verbessert.
    • [Bearbeiten] Menü > [Farbkorrektur] > [Tonwertkorrektur]Dialogfenster
    • [Ebene] Menü > [Neue Korrekturebene] > [Tonwertkorrektur]
    • [Ansicht] Menü > [Farbprofil] > [Vorschau Einstellungen]
  • Wir haben die Farbe der Indikatoren in der [Tooleigenschaften] Palette und in der [Sub-Tool Details] Palette angepasst, um die Sichtbarkeit zu verbessern.
  • Unter [Präferenzen] > [Tool] wurde die Option [Auto-Scrollen beim Ziehen am Leinwandrand] in [Auto-Scrollen am Leinwandrand] geändert. Für automatisches Scrollen können Sie zwischen [Nein], [Ziehen] oder [Mit der Maus ziehen] wählen. Für die iPad- und iPhone-Version ist die Option [Mit der Maus ziehen] nicht verfügbar.
  • Es wird jetzt der CLIP STUDIO SUPPORT angezeigt, wenn Sie im [Hilfe] Menü > [Kundendienst] anklicken.
  • (Windows/iPad/iPhone) Sie können jetzt durch Tippen mit zwei Fingern den zuletzt erstellten Ankerpunkt rückgängig machen, wenn Sie mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen.
  • (Windows/macOS) In der [Sub-Tool Details] Palette wurde für die [Fortlaufende Kurve] die Einstellung [Linienvorschau anzeigen] hinzugefügt. Wenn die Kurve auf [Kubische Bezier] mit [Durch Ziehen] als Methode eingestellt ist, wird beim Zeichnen der Linie eine Vorschau angezeigt.
  • (Windows/macOS) Die Befehle [Lizenz registrieren] und [Lizenz überprüfen] wurden aus dem [Hilfe] Menü (CLIP STUDIO PAINT-Logo-Menü in macOS) entfernt und durch [Lizenz erwerben] und [Lizenz überprüfen/ändern] ersetzt. Sie können Ihre bestehende Lizenz unter [Lizenz überprüfen/ändern] ändern.
  • (iPad/iPhone) Die Statusanzeigte von Materialdownloads und -uploads im Dialogfenster [Kommunikationsmanagement] in der CLIP STUDIO Anwendung wurde verbessert.
  • (iPad/iPhone) Das Wacom Stylus SDK wurde aktualisiert auf Version 2.2.4.
EX/PRO
  • Wir haben die Sichtbarkeit von Schiebereglern in der [Ungefähre Farbe] Palette verbessert, wenn Sie eine helle Benutzeroberfläche nutzen.
  • (iPad/iPhone) Wenn Sie einen Jahres- oder Monatsplan für CLIP STUDIO PAINT PRO oder EX verwenden, wird nach dem Update auf Version 1.9.9 ein Anmeldebildschirm angezeigt, über den Sie aufgefordert werden, sich anzumelden. Melden Sie sich an, um die App wie gewohnt weiter zu nutzen.
  • (iPad/iPhone) Der Befehl [Lizenz überprüfen/ändern] wurde dem CLIP STUDIO PAINT-Logo-Menü ([App-Einstellungen] Menü auf dem iPhone) hinzugefügt. Hier können Sie Ihre bestehende Lizenz ändern.
EX
  • Die Farbe ausgewählter Elemente im Dialogfenster [Stapelverarbeitungsprozess] wurde geändert, um die Sichtbarkeit zu verbessern.
  • Die Sichtbarkeit des Story-Editors bei Verwendung einer dunklen Benutzeroberfläche wurde verbessert.

Änderungen von Funktionen

Die folgenden Funktionen wurden verbessert.

(EX/PRO/DEBUT)
  • Wenn Sie eine geschlossene Form mit einem [Figur] Tool wie dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool erstellen und dies auf kubische oder quadratische Bezier eingestellt ist, werden der erste und der letzte Ankerpunkt jetzt auf natürlichere Weise verbunden.
  • Wenn Sie eine kubische Bezier-Kurve u. a. mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen, können Sie die Alt-Taste gedrückt halten, um den Winkel des Ankerpunkts zu ändern. Durch Ziehen kann die Form des Abschnitts nach dem Ankerpunkt angepasst werden, jedoch nicht des aktuellen Abschnitts. Sie können dort zudem zwischen scharfen Ecken oder Kurven wechseln, indem Sie beim Ziehen die Alt-Taste drücken oder loslassen.
  • Wenn Sie mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen, wobei in der [Tooleigenschaften] Palette die Option [Kurve] auf [Kubische Bezier] und die Methode auf [Durch Ziehen] eingestellt ist, können Sie die Form geschlossener Linien anpassen, indem Sie den ersten Ankerpunkt verschieben.
  • Wenn Sie mit [Figur] Tools wie dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen, können Sie Ecken erstellen, indem Sie auf den nächsten Punkt klicken. Durch Klicken und Ziehen entstehen gebogene Linien.
  • Sie können jetzt die Einstellung [Winkelschritt] verwenden, wenn Sie mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool zeichnen, welches auf [Keil], [Quadratische Bezier] und [Kubische Bezier] eingestellt ist. Sie können dies verwenden, um die Linie mit der Maus oder dem Stift in einem bestimmten Winkel zu verschieben.
  • Kontrollpunkte können beim Ziehen mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool nicht mehr gelöscht werden, selbst wenn Sie die Entf- oder Rücktaste drücken.
  • Unter [Präferenzen] > [Tool] wurde die Einstellung [Einfaches Anzeigen für Linien, die mit Form-Tool erstellt wurden] zu [Vorschauoptionen für Figuren] geändert. Sie können festlegen, ob Ankerpunkte angezeigt werden sollen oder nicht, und zwischen einer einfachen Ansicht oder einer Linienvorschau wählen.
  • Die Form der Ankerpunkte, die beim Erstellen einer Linie mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool angezeigt werden, wurde geändert.
  • Das Kreuzsymbol, das beim Ziehen mit Tools wie dem Auswahlwerkzeug [Rechteck] und dem [Kopierstempel] angezeigt wird, wurde vergrößert.
  • Im Dialogfenster [Stiftdruckeinstellungen einrichten] wird der Button [Einstellungen prüfen], der nach dem Klicken auf [Stiftdruckeinstellungen einrichten] angezeigt wird, jetzt hervorgehoben angezeigt. Sie können im Dialogfeld [Stiftdruckeinstellungen einrichten] jetzt auch fortfahren, indem Sie die Eingabetaste drücken.
  • Wenn Sie CLIP STUDIO PAINT mit einem Betriebssystem verwenden, das in Zukunft nicht mehr unterstützt wird, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Systemanforderungen zu überprüfen.
  • (Windows/macOS) Wenn Sie zum Bestätigen einer gezeichneten Linie, die u. a. mit dem [Fortlaufende Kurve] Sub-Tool erstellt wurde, doppelklicken, wird der Punkt nun Teil der Kurve.
  • (Windows/macOS) Wenn Sie mit Figur-Tools wie dem [Polylinien] Sub-Tool zeichnen, können Sie außerhalb des Leinwandfensters klicken, um die Linie zu bestätigen.
  • (iPad / iPhone) Die in der [Tooleigenschaften] Palette angezeigte Schriftartenliste wurde die Option [Nach weiteren Schriftarten suchen] in [Schriftarten vom Gerät hinzufügen] geändert. Der Ort des Buttons wurde ebenfalls geändert. Die Funktion ist dieselbe.
  • (iPad/iPhone) In den folgenden Dialogfeldern ist der Befehl [App kaufen/Version oder Zahlungsplan ändern] nicht mehr verfügbar.
    • [Tastaturbefehlseinstellungen]
    • [Befehlsleiste Einstellungen]
    • [Quick-Access Einstellungen]
    • [Auswahl-Launcher Einstellungen]
  • (macOS) Nachdem Sie die Einstellungen für Eingabehilfen unter macOS 10.15 eingerichtet und [Bearbeiten] > [Bildschirmfarbe beziehen] oder [Fenster verbergen um Bildschirmfarbe zu beziehen] verwendet haben, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, der App das Aufzeichnen des Bildschirms zu ermöglichen.
EX/PRO
  • Es wurde geändert wie Ankerpunkte beim Zeichnen mit dem Sub-Tool [Fortlaufende Kurve] erstellt werden, wobei die Art der [Kurve] auf [Kubische Bezier] und die Spezifikationsmethode auf [Durch Ziehen] eingestellt sind. Die Ankerpunkte werden entlang der Linie erstellt. Wenn Sie einen Ankerpunkt mit dem [Objekt] Sub-Tool ziehen, wird auch die Position des Richtungspunkts entsprechend der Linie angepasst. Das Ziehen von Richtungspunkten verhält sich jetzt wie das Halten der Alt-Taste und das Ziehen eines Eckpunkts in früheren Versionen.
  • In der [Tooleigenschaften] Palette des [Ankerpunkt] Sub-Tools werden für die [Anpassung] jetzt Optionsfelder anstelle eines Dropdown-Menüs angezeigt.
  • Wenn Sie den Modus [Ankerpunkt hinzufügen] des [Ankerpunkt] Sub-Tools verwenden und einen Bereich anklicken, um einen Ankerpunkt hinzuzufügen, wird dieser auf der vorhandenen Linie und nicht an der angeklickten Position erstellt.
  • Bei Verwendung des Modus [Ecken wechseln] beim [Ankerpunkt] Sub-Tool und durch Klicken auf den Ankerpunkt einer kubischen Bezier-Kurve, wird sowohl der Ankerpunkt als auch die Form der Linie entsprechend angepasst.
  • Bei Verwendung des Modus [Ecken wechseln] beim [Ankerpunkt] Sub-Tool und durch Ziehen eines Ankerpunkts oder Richtungspunkts auf einer kubischen Bezier-Kurve, kann die Form der Kurve geändert werden.
  • Bei Verwendung des Modus [Ankerpunkt hinzufügen] beim [Ankerpunkt] Sub-Tool und durch Ziehen auf einer kubischen Bezier-Kurve, kann ein Ankerpunkt verschoben werden.
  • Bei Verwendung des [Ankerpunkt] Sub-Tools auf einer Vektorebene, werden der Vektorpfad und die Ankerpunkte geschlossener Bezier-Kurven angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger über die Linie bewegen.
  • Bei Verwendung des Modus Linie aufteilen für das [Ankerpunkt] Sub-Tool, wird die Linie an der Stelle des angeklickten Ankerpunktes geteilt.
  • Dem Kreuzsymbol, das bei der Auswahl einer Verlaufsebene mit dem [Objekt] Sub-Tool angezeigt wird, wurde ein Umrandung hinzugefügt.
  • Farbe und Form von Ankerpunkten, die beim Klicken auf eine Linie auf einer Vektorebene mit den Sub-Tools [Objekt] oder [Ankerpunkt] angezeigt werden, wurden geändert.
  • Wenn eine kubische Bezier-Kurve mit dem [Objekt] Sub-Tool bearbeitet wird, können Sie die Umschalttaste gedrückt halten, während Sie einen Richtungspunkt ziehen, um ihn in 45-Grad-Intervallen um den Ankerpunkt zu ziehen.
  • Wenn Sie beim Erstellen einer Linie mit dem [Spezial-Lineal] Sub-Tool die Alt-Taste drücken, wird neben dem Kreuzsymbol ein „┌“ Symbol angezeigt.
  • Beim Importieren von 3D-Dateien mit über- und untergeordneten Elementen werden die untergeordneten Knotenpunkte jetzt entsprechend gedreht, wenn übergeordnete Knotenpunkte gedreht werden.

Fehlerbehebung

Die folgenden Fehler wurden behoben.

EX/PRO

Wenn das [Ansicht ] Menü > [Farbprofil] > [Vorschau] aktiviert ist, werden Anzeige und Betrieb der Leinwand langsam.

EX
  • (iPad/iPhone) Das Problem, bei dem der PDF-Export nicht ordnungsgemäß funktionierte ([Datei] > [Mehrere Seiten exportieren] > [.pdf (PDF-Format)]), wurde behoben.
  • Hauptverbesserungen in CLIP STUDIO-Version 1.9.9

    Verbesserungen

    Die folgenden Funktionen wurden überarbeitet.

    (EX/PRO/DEBUT)
      (Windows/macOS)
    • (iPad/iPhone) Es wurde verbessert, wie der Status von Materialdownloads und -uploads im Dialogfeld [Kommunikationsmanagement] in der CLIP STUDIO-Anwendung angezeigt wird.