Einführung in die Charakterkunst für Anfänger

Einführung in die Charakterkunst für Anfänger

Einführung in die Charakterkunst: Definition und Bedeutung

Charakterkunst sind Zeichnungen von Charakteren, die in Medien wie Videospielen, Animationen und Manga verwendet werden. Aber das ist noch nicht alles. Jeder Charakter spielt eine Rolle in der Geschichte des Spiels, der Animation usw. und jeder hat eine bestimmte Charakterpersönlichkeit, ein bestimmtes Alter usw. Ein wichtiges Element der Charakterkunst ist die Gestaltung von Charakteren, deren Aussehen zur Hintergrundgeschichte passt. Neben dem Gesichtsausdruck und der Körperform der Charaktere müssen auch Kleidung und Accessoires so gestaltet sein, dass sie die Persönlichkeit der Charaktere hervorheben. Und beim Zeichnen von Charakter-Konzepten ist es auch wichtig, Posen und Kompositionen zu berücksichtigen, die die Individualität des Charakters zum Ausdruck bringen.

Beispiel für Charakterkunst

Darüber hinaus ist es wichtig, beim Zeichnen der Charaktere das Weltbild des Werkes zu berücksichtigen. Beispielsweise verfügt jedes Werk über unterschiedliche Techniken und Ausdrucksformen, etwa einen rustikalen Aquarellstil, Retro-Pixelkunst, realistische 3D-Computergrafiken oder eine klare Manga-ähnliche Lineart.
Auch wenn man nicht alle beherrschen muss, erweitert das Erlernen verschiedener Techniken den Umfang der Arbeit.

Verschiedene Stile der Charakterkunst: Ein Überblick

Es gibt verschiedene Stile der Charakterkunst. Hier stellen wir einige typische vor.

Realistische Kunst

Dies ist ein Stil, bei dem Dinge realistisch gezeichnet werden, wie bei echten menschlichen Körpern. Realistische Charaktere verfügen über genaue anatomische Strukturen und sind mit Liebe zum Detail jedem Teil des menschlichen Körpers nachempfunden.

Realistische Kunst

Pixel-Kunst

Dies ist ein Stil, der eine begrenzte Anzahl von Pixeln und Farben verwendet. Pixel-Charaktere eignen sich gut für Werke, die das Gefühl von Retro-Spielen vermitteln. Hier findest du eine Einführung, wie man auf diese Weise zeichnet.

Pixelkunst mit Retro-Spiel-Feeling

Kunst im Animationsstil

Dies ist ein Stil, der auf japanischen Animationen und Mangas basiert. Sie zeichnen sich durch übertriebene Aspekte wie z.B. sehr große Augen aus.

Kunst im Animationsstil

Als Ableitung gibt es auch einen Stil namens Chibi-Charakter. Chibi-Charaktere sind so deformiert, dass sie ein Kopf-zu-Körper-Verhältnis von zwei bis vier aufweisen, und werden häufig in Mangas, Spielen und dergleichen verwendet.

3D-Kunst

Dieser Stil nutzt 3D-Modellierungssoftware, um Charaktere mit einem Gefühl von Tiefe zu erstellen. Manchmal werden Low-Poly-Charaktere absichtlich für einen Retro-Look erstellt.
Wenn du dich nur mit dem Charakterdesign befassst, kann vor der 3D-Modellierung eine Zeichnung des Charakters in drei Ansichten erstellt werden.

Die Kunst, Charaktere zu zeichnen: Techniken und Methoden

Es gibt eine Vielzahl von Zeichenwerkzeugen und -techniken, die Künstler zum Zeichnen von Charakterkunst verwenden können.
Neben Kunstmaterialien wie Bleistift, Farbe und Papier gibt es auch digitale Kunstanwendungen, die auf PCs und digitalen Zeichentabletts verwendet werden können.
Digitale Kunst-Apps sind für digitales Zeichnen gedacht, das wie das Zeichnen auf Papier verwendet werden kann, sowie für 3D-Modellierungssoftware, Vektorgrafik-Software und dergleichen. Die zu verwendende Anwendung sollte entsprechend dem Ausdruck des Charakters ausgewählt werden.
Durch die Auswahl des geeigneten Zeichenwerkzeugs können Künstler den Charakterdesignprozess verbessern und den Charakteren Leben einhauchen.

Um Charaktere zu zeichnen, ist neben Werkzeugen auch ein kreativer Prozess erforderlich, um Ideen zu entwickeln, die zum Bild der Figur passen. Um den eigenen Stil zu etablieren, ist auch eine Kunststilforschung mit Blick auf bestehende Künstler notwendig. Je mehr du über verschiedene Kunststile weißt, desto mehr Ansätze wirst du für die Gestaltung von Charakteren haben.

Um Charakterdesign-Ideen zu visualisieren, sind zeichnerische Fähigkeiten erforderlich. Während sorgfältiges Skizzieren wichtig ist, ist es auch eine gute Idee, Anatomie zu lernen, um den menschlichen Körper richtig zu zeichnen. Allein die Kenntnis der menschlichen Anatomie wird die Präsenz deiner Charaktere verändern. Um zeichnerische Fähigkeiten zu erwerben, kannst du Referenzmaterialien zu Posen und Charakteren sowie die Funktionen digitaler Kunst-Apps nutzen. Mit Clip Studio Paint kannst du Charaktere mithilfe von 3D-Zeichenfiguren zeichnen, wobei Posen und Winkel als Posenreferenz frei eingestellt werden können.

Erste Schritte mit Clip Studio Paint für die Charakterkunsterstellung

Clip Studio Paint ist eine digitale Kunst-App, die von vielen Künstlern verwendet wird. Dieses Tool wird von professionellen Künstlern verwendet, aber man muss kein Profi sein, um es zu verwenden. Es gibt eine Fülle von Funktionen, die die Erstellung von Charakterillustrationen durch Anfänger unterstützen.

Den Umgang mit Zeichnungsreferenzen üben

Du solltest zunächst die Verwendung von Zeichnungsreferenzen üben. Durch das tatsächliche Zeichnen kannst du die Proportionen und Bewegungen verschiedener Körperteile verstehen. Es gibt viele Möglichkeiten zum Üben, z. B. das Laden von Zeichnungsreferenzen, das Nachzeichnen einer transparenten Ebene oder das Abzeichnen einer anderen Leinwand.
Frei anpassbare 3D-Zeichenfiguren und 3D-Kopfmodelle geben Hinweise zum Zeichnen einer einzelnen Pose oder Figur aus verschiedenen Blickwinkeln.

Mithilfe von 3D-Kopfmodellen können verschiedene Gesichter gezeichnet werden.

Probiere Zeichentechniken aus

Mit digitalen Kunst-Apps stehen verschiedene Pinsel für Charakterillustrationen mit unterschiedlichen Akzenten zur Verfügung, z. B. Tuschen, Skizzieren, Aquarellmalerei und Ölmalerei. Auch Kolorationen und Abstufungen wie bei Animationen sind möglich. Finde deinen eigenen Stil, indem du mit verschiedenen Werkzeugen und Zeichentechniken experimentierst.

In digitalen Kunstanwendungen können viele verschiedene Pinsel verwendet werden.

Charakterkunst verbessern

Nutze die Online-Dienste von Clip Studio Paint.
Mit CLIP STUDIO-TIPS kannst du offizielle Tutorials und Methoden ansehen, die von anderen Benutzern für CLIP STUDIO PAINT erstellt wurden. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal findest du Videoerklärungen zur Verwendung der Tools sowie verschiedene Videos zum Künstlerprozess.
Wenn du nicht weißt, wie man bestimmte Funktionen verwendet, frage einen Freund oder Nutzer, der ebenfalls mit derselben App digitale Kunst zeichnet.
Im Community-Dienst CLIP STUDIO ASK findest du immer jemanden, dem du eine Frage stellen kannst, um Antworten von CLIP STUDIO PAINT-Benutzern auf der ganzen Welt zu erhalten.

Informationsaustausch mit CLIP STUDIO PAINT-Benutzern

Zusammenfassung

Clip Studio Paint unterstützt dich bei der Produktion von Charakterkunstwerken.
Aber der Support geht über die reinen Funktionen hinaus. Es gibt eine Fülle von Erklärungen zu Videos und Tutorials und sogar eine FAQ-Seite, die Themen behandelt, zu denen viele Fragen eingehen.
Benutzer können auch Fragen an andere Benutzer stellen und von ihnen Antworten erhalten. Und wenn du das Problem trotzdem nicht alleine lösen kannst, kannst du Fragen sogar per E-Mail stellen.
Auf diese Weise kann CLIP STUDIO PAINT deine kreative Arbeit durch verschiedene Ansätze unterstützen. Wir empfehlen, es auszuprobieren.

Tipps zum Üben und Verbessern der Charakterdesignfähigkeiten

Mach dir Gedanken über die Charakter Hintergrundgeschichte

Abhängig von der Arbeit musst du dir die Hintergrundgeschichte der Figur selbst ausdenken. Dies sind wichtige Elemente, die das Charakterdesign beeinflussen. Eine Hintergrundgeschichte eines Charakters könnte beispielsweise Folgendes umfassen. Es gibt Fälle, in denen die Hintergrundgeschichte der Charaktere auch ausführlicher sein kann.

  • Name
  • Rasse
  • Alter
  • Familienstruktur
  • Persönlichkeit
  • Geschlecht
  • Beruf
  • Schwächen
  • Besondere Fähigkeiten

Charaktermerkmale designen

Charakterdesigner entwerfen Charaktere basierend auf der Hintergrundgeschichte der Charaktere und Konzeptzeichnungen.
Zusätzlich zu den Gesichtsausdrücken, Posen, Körperformen und Frisuren der Charaktere werden auch ihre Kleidung, Accessoires und andere Requisiten entsprechend der Persönlichkeit der Charaktere gezeichnet.
Darüber hinaus beeinflusst die Silhouette, einschließlich der Körperform, stark den Eindruck der Figur. Beispielsweise vermittelt eine abgerundete Silhouette den Eindruck von Sanftheit, während eine kantige Silhouette den Eindruck von Steifheit erweckt. Auch eine Änderung der Frisur kann den Eindruck verändern, selbst wenn dieselbe Figur gezeichnet wird.

Berücksichtige die Zielgruppe

Die benötigten Charaktere unterscheiden sich je nach Werk.
Wenn es sich um eine einfache Animation für kleine Kinder handelt, ist ein Charakterdesign mit weniger Linien besser. Wenn sich ein Spiel an Erwachsene mit einem ernsten Setting richtet, werden realistische Charakterdesigns mit größeren Kopf-zu-Körper-Verhältnissen bevorzugt.

Zusammenfassung

Das Design des Charakters wird auf der Grundlage dieser Faktoren berücksichtigt.
Um eine Figur zu entwerfen, musst du nicht nur den Körper zeichnen, sondern auch Kleidung, Accessoires und dergleichen. Um abwechslungsreich zeichnen zu können, empfiehlt es sich, sich auf die Suche nach verschiedenen Inspirationen zu machen.
Natürlich ist es auch wichtig, das Zeichnen weiter zu üben, um dies auszudrücken.

Wie CLIP STUDIO PAINT deine Charakterkunst verbessert: Vorteile und Funktionen

CLIP STUDIO PAINT eignet sich hervorragend zum Üben von Charakterzeichnungen. Die App ist mit PCs, Tablets und Smartphones kompatibel.

Eine Fülle von Pinseln

CLIP STUDIO PAINT wird mit einer Vielzahl vorinstallierter Pinsel geliefert, die für Prozesse vom Skizzieren bis zum Strichzeichnen und Malen verwendet werden können. Über CLIP STUDIO ASSETS können zusätzliche benutzerdefinierte Pinsel heruntergeladen werden, um die Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern. Charakterkunst kann passend zu verschiedenen Stilen erstellt werden.

CLIP STUDIO PAINT bietet viele verschiedene Pinsel.

3D-Zeichnungsfiguren, bei denen die Körperform angepasst werden kann

3D-Zeichenfiguren sind nützlich, wenn du dich nicht für die Körperform Ihrer Figur entscheiden kannst. Die Körperform kann vom Kind zum Erwachsenen verändert werden. Darüber hinaus kannst du die Körperform entsprechend den Merkmalen des Charakters anpassen, den du erstellen möchtest, z. B. schlank oder muskulös.

3D-Zeichnungsfiguren, bei denen die Körperform frei angepasst werden kann

Frei veränderbare Posen und Winkel

Die Pose kann bei 3D-Figuren frei verändert werden. Wenn es dir schwerfällt, eigene Posen zu erstellen, helfen sie dir deinen Charakter zu posieren. Da die Ansicht in 3D erfolgt, kannst du auch den Kamerawinkel beliebig verschieben. Verwende 3D-Figuren mit vorgefertigten Posen, die die Persönlichkeit des Charakters ausnutzen, um den Charakter deinem Ideal näher zu bringen.

Funktion zum Ändern des Hintergrunds

Auch der Hintergrund ist für die Charakterkunst wichtig, um den Charakter hervorzuheben. CLIP STUDIO PAINT enthält Hintergrundbilder, die unverändert verwendet werden können, sowie künstlerische Filter, mit denen Fotos in Illustrationen umgewandelt werden können.
Wenn du einen neuen Hintergrund zeichnest, ist ein Perspektivlineal hilfreich, um Linien zu zeichnen, die genau der Perspektive entsprechen.

Künstlerische Filter, mit denen du Fotos in Hintergründe für die Charakterkunst verwandeln kannst

Wie man erfolgreicher Charakterkünstler wird: Schritte und Fähigkeiten zum Meistern

Um ein Charakterkünstler zu werden, musst du deine künstlerischen Fähigkeiten verfeinern, um sie zur Schau zu stellen.
Im Folgenden findest du Methoden, mit denen du deine Fähigkeiten verbessern und sie der Branche präsentieren kannst.

Wie wird man Charakterkünstler?

Künstlerische Fähigkeiten entwickeln

Zunächst ist es wichtig, regelmäßig das Zeichnen zu üben. Es gibt viele Orte, an denen man Zeichnen lernen kann, darunter Online-Tutorials und Workshops. Du kannst auch Online-Communities beitreten, um Feedback zu deinen Arbeiten zu erhalten und deine Fähigkeiten zu verbessern.

Zur Kunstschule gehen

Charakterdesigner haben oft Abschlüsse in den Bereichen Kunst, Illustration, Animation oder Grafikdesign. Abhängig von deinen Fähigkeiten kannst du möglicherweise von deiner Kunstschule an Personalmanager von Spielefirmen und dergleichen verwiesen zu werden.

Den Umgang mit digitalen Kunstanwendungen lernen

Du solltest lernen, wie man gängige digitale Kunstanwendungen wie Adobe Photoshop und CLIP STUDIO PAINT für 2D und Blender, Maya und ZBrush für 3D verwendet.
Du kannst den Umgang mit digitalen Kunstanwendungen allein oder in Kunstschulen und Online-Seminaren lernen. Du kannst auch Apps mit Testversionen ausprobieren, um herauszufinden, was für dich am besten funktioniert.

Ein Portfolio erstellen

Eine Möglichkeit, deine Arbeit zu präsentieren, besteht darin, sie im Internet zu veröffentlichen. Sammele deine Arbeiten und erstelle ein Portfolio.
Erstelle einen originellen Charakter und schreibe auf, warum du die kreativen Entscheidungen getroffen hast, und beschreibe, was dich zu einer Illustration oder einem von dir erstellten Werk inspiriert hat. Versuche, dein Portfolio mit einer breiten Palette an Charakteren zu füllen, von Menschen über Tiere bis hin zu Fantasy-Charakteren und mehr. Hier findest du Ideen, wie du ein Portfolio erstellst.

Halte Ausschau nach Stellenangeboten

Suche nach Stellenangeboten in der Branche, einschließlich Praktika und Einstiegspositionen. Du kannst deine Chancen auf einen Job auch erhöhen, indem du an Wettbewerben und Veranstaltungen teilnimmst, um deine Arbeit zu präsentieren und dich mit Branchenexperten vernetzt.